Praxisanleiter

Für wen bin ich alles zuständig?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Für wen bin ich alles zuständig?

Beitrag  petermännchen am 26.05.09 15:01

Dann werden wir mal das erste Thema in's Rennen werfen:

Seid ihr als PA wirklich nur für die (Krankenpflege)Schüler zuständig?

Dazu muß ich vielleicht kurz erläutern:
Ich arbeite in einem Pflegezentrum, zu unserer Firma gehört ein Krankenhaus mit angeschlossener Krankenpflegeschule, von der wir auch Schüler bekommen. Aus diesem Grunde hat man mir die Ausbildung spendiert!
Da aber nun nicht kontinuierlich KP-Schüler im Haus sind, fragt man immer mal gerne wieder bei mir an, ob ich nicht den einen oder anderen Praktikanten oder sonstige Personen mitbetreuen kann. Wirklich zuständig fühle ich mich aber nur noch für Praktikanten in der Altenpflegeausbildung und eventuell noch für FSJler, da denen laut Gesetz auch ein Anleiter/Bezugsperson zusteht, auch wenn es kein ausgebildeter sein muß.
Wie sieht es bei euch aus, wer fällt alles in euren Zuständigkeitsbereich oder gibt es diese Probleme bei euch gar nicht?
avatar
petermännchen

Anzahl der Beiträge : 43
Anmeldedatum : 25.05.09
Alter : 46
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Für wen bin ich alles zuständig?

Beitrag  Claire am 26.05.09 15:19

Hallo petermännchen!

Schön das Du den Anfang machst Very Happy !

Nun, bei uns im Haus ist es so das wir als PA natürlich hauptsächlich für die Schülerbegleitung zuständig sind.
Wir haben primär "eigene" Schüler (Altenpflegeschüler) die bei uns im Haus angestellt sind, häufiger Schüler aus der nahegelegenen Uniklinik die bei uns ihren Ausseneinsatz machen und hin und wieder auch Schüler aus anderen Häusern.

Desweiteren fallen allerdings auch Praktikanten und die Einführung neuer Kollegen in unseren Aufgabenbereich.
Das ist, soweit ich weiss, nirgendwo schriftlich festgehalten, wird aber wohl mehrheitlich im Haus so gehandhabt. Wie es mit Zivis ist weiss ich nicht da wir bei uns auf der Station noch keinen hatten.

Da ich innerhalb des Hauses nicht im Seniorenheim sondern auf der intensiven Langzeitpflege arbeite betreue ich selber fast immer Altenpflegeschüler da der Einsatz bei uns vergleichbar ist mit einem Einsatz im Krankenhaus.
Krankenpflegeschüler sind meist im Seniorenheim untergebracht und wenn sie denn zu uns kommen meist nur ein paar Tage zum hospitieren.

Für wen ich persönlich letztendlich tatsächlich zuständig bin wird sich allerdings noch zeigen. Ich habe schon den ein oder anderen Schüler mitbetreut, aber offiziell werde ich die Aufgabe erst übernehmen wenn ich mit meiner Weiterbildung fertig bin. Mal schauen was sie sich dann alles für mich einfallen lassen Cool .

Ich hoffe hier werden sich noch mehr Kollegen äussern und bin schon ganz gespannt was diese dazu zu sagen haben.

Bis dahin, lieber Gruss,

Claire
avatar
Claire

Anzahl der Beiträge : 715
Anmeldedatum : 16.05.09
Alter : 40
Ort : Aachen

http://praxisanleiter-aktiv.com

Nach oben Nach unten

Re: Für wen bin ich alles zuständig?

Beitrag  petermännchen am 01.06.09 13:29

Aha!
Bei Praktikanten im Pflegepraktikum würde ich ja noch mit mir reden lassen.
Aber ich finde, die Einarbeitung neuer Mitarbeiter muß man sich nicht generell auch noch aufdrücken lassen, nur "weil man gerne redet und erklärt"!
Insbesondere für die zweitweisen Schwemmen von MAE-Mitarbeitern bin ich erst recht nicht zuständig. Wenn du Pech hast, erklärtst du denen 3 Tage die Welt und ab dem vierten Tag sind sie krank, weil sie das "ganze Elend nicht mitansehen können"!
Kennt jemand dieses Phänomen?
pm
avatar
petermännchen

Anzahl der Beiträge : 43
Anmeldedatum : 25.05.09
Alter : 46
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Für wen bin ich alles zuständig?

Beitrag  Claire am 03.06.09 11:49

Hallo pm!

Was sind denn MAE-Mitarbeiter? Ich stehe immer ein wenig auf Kriegsfuss mit Abkürzungen, ständig diese Aküfis Laughing ...

Lieber Gruss,

Claire
avatar
Claire

Anzahl der Beiträge : 715
Anmeldedatum : 16.05.09
Alter : 40
Ort : Aachen

http://praxisanleiter-aktiv.com

Nach oben Nach unten

Re: Für wen bin ich alles zuständig?

Beitrag  petermännchen am 03.06.09 15:57

Ach so, ich dachte, das sei geläufig ...

MAE - Mehr-Aufwand-Entschädigung's - Jobs,

das sind die ehemaligen 1-Euro-Jobs und kommen vom Arbeitsamt, heißen aber nicht mehr so, da sie inzwischen 1,50 Euro bekommen ...

Da müssen Leute in Pflegeheime, eigentlich zur Betreuung, ob sie wollen oder nicht, weil sonst das Geld gekürzt wird ...

Die Heime fordern natürlich ordentlich an, da sie wissen, dass die Hälfte davon unfähig, unwillig oder was auch immer ist ... aber eben billig!

Um mit Maschinen zu arbeiten, brauchste einen Schein. Auf Menschen darf jeder los ...

Entschuldigt, aber ich finde das frustrierend! Crying or Very sad
avatar
petermännchen

Anzahl der Beiträge : 43
Anmeldedatum : 25.05.09
Alter : 46
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Für wen bin ich alles zuständig?

Beitrag  Claire am 03.06.09 16:29

Hallo pm,

danke für Deine Erklärung, das kannte ich noch nicht!

Ja, es ist in der Tat frustrierend das scheinbar jeder auf die Pflege losgelassen werden darf.
Auf der einen Seite schreit alles nach Professionalisierung in der Pflege, auf der anderen Seite wird wirklich bald jeder da "reingesteckt". Schön ja auch zu sehen an dem Gesetzesentwurf zur Absenkung des Bildungsniveaus in der Krankenpflege.

Ich habe beileibe nichts gegen Hauptschüler oder MAE`s, aber gibt es da nicht sinnvollere Betätigungsfelder als ausgerechnet unseres?

Nun denn, ich denke da könnte man lange drüber debattieren, ändern werden wir es wohl ohne weiteres nicht können.

Aber vieleicht sollten wir hier wieder auf Deine Ursprungsfrage zurück kommen und dieses Thema, gerne, an anderer Stelle weiterdiskutieren? Würde mich freuen. Z.B. hier: Diskussion

Und an euch alle, nochmal zurück zum Thema:

Seid ihr als PA wirklich nur für die (Krankenpflege)Schüler zuständig?

Wie ist es bei euch? Wäre toll wenn ihr ein wenig darüber erzählt.

Lieber Gruss,

Claire
avatar
Claire

Anzahl der Beiträge : 715
Anmeldedatum : 16.05.09
Alter : 40
Ort : Aachen

http://praxisanleiter-aktiv.com

Nach oben Nach unten

Re: Für wen bin ich alles zuständig?

Beitrag  mue1837 am 20.07.09 20:25

meine PA war für alle vom Schülerpraktikanten bis zum Lehrling zuständig, alles was neues Personal anging war Aufgabe der WBL/PDL/HL.
avatar
mue1837

Anzahl der Beiträge : 336
Anmeldedatum : 19.07.09
Alter : 36
Ort : Saalekreis

http://www.dolcevita-forum.de

Nach oben Nach unten

Re: Für wen bin ich alles zuständig?

Beitrag  Notaufnahme am 16.09.10 18:59

Habt ihr keine Stellenbeschreibung, die diese Frage beantwortet?
avatar
Notaufnahme

Anzahl der Beiträge : 73
Anmeldedatum : 11.10.09
Alter : 46
Ort : Bayern

http://www.notaufnahme.foren-city.de

Nach oben Nach unten

Re: Für wen bin ich alles zuständig?

Beitrag  Claire am 29.09.10 15:48

Zwar schon ein älteres thema, aer da ich es durchaus interessant finde habe ich gedacht ich hole es noch einmal hoch. Vieleicht mag der ein oder andere ja doch noch mal etwas dazu schreiben?

Also, für wen oder was seid ihr als PA alles zuständig, und wo genau liegt euer Aufgabenbereich?
Gibt es eine Stellenbeschreibung? Jemand der euch sagt was ihr zu tun habt? Erledigt ihr die Aufgaben eines PA womöglich ein wenig aus dem Bauch heraus weil die Aufgabengebiete nicht klar definiert sind?

Bin sehr gespannt!

Lieber Gruss,

Claire
avatar
Claire

Anzahl der Beiträge : 715
Anmeldedatum : 16.05.09
Alter : 40
Ort : Aachen

http://praxisanleiter-aktiv.com

Nach oben Nach unten

Re: Für wen bin ich alles zuständig?

Beitrag  Maddin am 04.11.10 21:08

Hallo Smile

Hmn, bei mir im Haus ist es "üblich" das PAs nicht nur Azubis, sondern auch neue MAs, Zivis etc. einarbeitet/anleitet.

Aber wer könnte diesen Job sonst besser machen?

Es gibt auch bei mir keine klare Stellenbeschreibung aber in meinem PA-Lehrgang war die Anleitung von neuen MAs auch Thema!
Momentan besprechen wir PAs in einem regelmäßigem Forum unsere Tätigkeitsfelder (die im nachhinein mit den SL abgesprochen werden)! Smile

G Maddin
avatar
Maddin

Anzahl der Beiträge : 11
Anmeldedatum : 03.11.10
Ort : fast Hamburg :)

Nach oben Nach unten

Re: Für wen bin ich alles zuständig?

Beitrag  Claire am 05.11.10 10:34

Darf ich fragen wie sich euer Forum gestaltet und was genau Du mit regelmässig meinst?

Lieber Gruss,

Claire
avatar
Claire

Anzahl der Beiträge : 715
Anmeldedatum : 16.05.09
Alter : 40
Ort : Aachen

http://praxisanleiter-aktiv.com

Nach oben Nach unten

Re: Für wen bin ich alles zuständig?

Beitrag  Maddin am 05.11.10 17:03

Hi Smile

Das Forum ist findet einmal im Quartal statt und hat einen Umfang von je ca. 2 Std. (die Termine lege ich mit unserm QM schon ein Jahr im voraus fest)
An diesen Forum besteht Anwesenheitspflicht für alle Dozenten und PAs (Vertretungen sind auch erlaubt!)
In diesem Forum ist Raum für Probleme (aller Art), Anregungen oder Wünsche, sowie Vorstellen von neuen Sachen wie z.B. Formularen etc.
Es herrscht auch immer ein reger Austausch mit den Dozenten (Theorie-Praxis-Transfer)

Wars das was Du wissen wolltest!

G Maddin
avatar
Maddin

Anzahl der Beiträge : 11
Anmeldedatum : 03.11.10
Ort : fast Hamburg :)

Nach oben Nach unten

Re: Für wen bin ich alles zuständig?

Beitrag  Claire am 05.11.10 20:46

Wars das was Du wissen wolltest!

Genau das war`s Very Happy ! Vielen lieben Dank!

Finde ich eine tolle Sache!
Schade, bei uns gibt es sowas nicht, sind da eh irgendwie schlecht organisiert. Werde ich vieleicht mal anregen wenn ich wieder arbeiten gehe, denn das ist sicherlich eine äusserst sinnvolle Einrichtung.
avatar
Claire

Anzahl der Beiträge : 715
Anmeldedatum : 16.05.09
Alter : 40
Ort : Aachen

http://praxisanleiter-aktiv.com

Nach oben Nach unten

Re: Für wen bin ich alles zuständig?

Beitrag  Maddin am 06.11.10 18:14

Und wieso nur vielleicht??? Smile
avatar
Maddin

Anzahl der Beiträge : 11
Anmeldedatum : 03.11.10
Ort : fast Hamburg :)

Nach oben Nach unten

Re: Für wen bin ich alles zuständig?

Beitrag  Claire am 06.11.10 23:11

Naja, bis ich wieder arbeiten gehe wird wohl noch geraume Zeit vergehen. Aber stimmt schon, warum vieleicht. Ich denke das ist eine gute Idee und ich werde das bei passender Gelegenheit sicher mal anbringen.
avatar
Claire

Anzahl der Beiträge : 715
Anmeldedatum : 16.05.09
Alter : 40
Ort : Aachen

http://praxisanleiter-aktiv.com

Nach oben Nach unten

Re: Für wen bin ich alles zuständig?

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten