Praxisanleiter

Plauderfaden der 2te...

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Re: Plauderfaden der 2te...

Beitrag  mue1837 am 14.10.10 20:13

ja, alles nur nihct kopfaua Wink

_________________
LG mue

Aus den Trümmern unserer Verzweiflung bauen wir unseren Charakter.

Bevor Du urteilen willst, über mich oder mein Leben,ziehe meine Schuhe an und laufe meinen Weg,
durchlaufe die Straßen, Berge und Täler, fühle die Trauer, erlebe den Schmerz und die Freuden...
und erst DANN kannst Du über mich urteilen...
avatar
mue1837

Anzahl der Beiträge : 336
Anmeldedatum : 19.07.09
Alter : 37
Ort : Saalekreis

Benutzerprofil anzeigen http://www.dolcevita-forum.de

Nach oben Nach unten

Jammern

Beitrag  kitty am 20.10.10 19:59

Ich glaube jammern muss auch mal sein, wenn ich es mir von der Seele jammere, gehts mir vielleicht besser. Also alle, die das nicht vertragen, einfach nicht lesen! No

Mir gehts total mies, eigentlich finde ich den Grund total lächerlich, aber ich kanns leider nicht ändern.
Ich hatte eine sehr selbstbewusste Schülerin zu einer Anleitung, wo ich dann das Thema vorgegeben habe nachdem sie sich weder um einen Termin noch um ein passendes Thema bemühte. No Sie wollte etwas, wo ich mich selber nicht sicher fühlte, da das sehr speziell auf die eine Station zugeschnitten war, jetzt habe ich deswegen ein schlechtes Gewissen. Die Schülerin hat mir aber sehr unmissverständlich zu verstehen gegeben, dass sie das blöd findet und war dann zur Anleitung natürlich sehr unmotiviert(was ich ja scho auch verstehe!.. Crying or Very sad )
Ich weiß im Nachhinein nicht recht umzugehen mit der Situation und fühle mich zum ersten Mal fehl am Platz.
Bei dieser für sie leichten Anleitung machte sie aber schon auch Fehler und konnte auch noch Kleinigkeiten dazulernen. Aber das wollte sie eigentlich garnicht richtig wahrhaben. Evil or Very Mad
Sie ist so eine gute Schülerin, aber das ist ja auch nicht das Thema. Sie hat auch schon mit ihren Kurskolleginnen darüber geredet pale , und die wären der gleichen Meinung, ... und und und , ich habe mich richtig runterziehen lassen. Natürlich habe ich mir das nicht ankennen lassen, aber seit dem stelle ich alles in Frage. Mir fehlt auch plötzlich der Umgang mit den dankbaren Pat., Helfersyndrom hald. Dankbare Schüler sind leider nicht alle... geek
avatar
kitty

Anzahl der Beiträge : 140
Anmeldedatum : 08.10.09
Ort : Bayern

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Plauderfaden der 2te...

Beitrag  Claire am 20.10.10 20:22

Hallo Kitty!

Ich hatte eine sehr selbstbewusste Schülerin zu einer Anleitung, wo ich dann das Thema vorgegeben habe nachdem sie sich weder um einen Termin noch um ein passendes Thema bemühte.

Selbstbewusst mag sie ja sein, aber motiviert? Wenn es ihr Job war sich um Termin und Thema zu kümmern und sie hat das einfach ignoriert... Naja, ich finde das wäre erstmal einen Anpfiff wert gewesen.

Sie wollte etwas, wo ich mich selber nicht sicher fühlte, da das sehr speziell auf die eine Station zugeschnitten war, jetzt habe ich deswegen ein schlechtes Gewissen.

Warum hast du ein schlechtes Gewissen? Du kannst doch auch nicht alles können, und wenn das auch noch sehr stationsspezifisch war... Kein Grund für ein schlechtes Gewissen!

Die Schülerin hat mir aber sehr unmissverständlich zu verstehen gegeben, dass sie das blöd findet und war dann zur Anleitung natürlich sehr unmotiviert(was ich ja scho auch verstehe!.. )

Bei aller Liebe, aber wenn ich das richtig verstehe hätte die Schülerin sich doch kümmern können und hat es nicht getan, oder? Naja, dann muss sie eben mit dem zufrieden sein was sie bekommt. Mit meinem Verständnis wäre es da ehrlich gesagt nicht all zu weit her.

Bei dieser für sie leichten Anleitung machte sie aber schon auch Fehler und konnte auch noch Kleinigkeiten dazulernen. Aber das wollte sie eigentlich garnicht richtig wahrhaben.

Nicht bei jeder Anleitung wird das Rad neu erfunden. Immerhin hat sie doch noch etwas dazu gelernt, oder? Na ist doch besser als nichts. Und das sie es nicht wahrhaben will zeugt wieder von einer gewissen Ignoranz.

Sie ist so eine gute Schülerin, aber das ist ja auch nicht das Thema. Sie hat auch schon mit ihren Kurskolleginnen darüber geredet , und die wären der gleichen Meinung, ... und und und , ich habe mich richtig runterziehen lassen. Natürlich habe ich mir das nicht ankennen lassen, aber seit dem stelle ich alles in Frage. Mir fehlt auch plötzlich der Umgang mit den dankbaren Pat., Helfersyndrom hald. Dankbare Schüler sind leider nicht alle...

Fachlich mag sie gut sein, das was du hier schreibst zeugt aber nicht von einer ausgeprägten sozialen Kompetenz. also lernen kann sie so oder so noch was.
Weisst du, ich kann Dich schon ein Stück weit verstehen, aber es ist völlig fehl am Platze wegen so einem bullshit alles in Frage zu stellen.
Scheinbar hat Dich die Schülerin auf dem falschen Fuss erwischt, aber zieh Dir den Schuh nicht an!

trost trost trost

Kopf hoch, morgen ist ein neuer Tag und der wird sicherlich wieder besser werden!

Lieber Gruss,

Claire
avatar
Claire

Anzahl der Beiträge : 715
Anmeldedatum : 16.05.09
Alter : 41
Ort : Aachen

Benutzerprofil anzeigen http://praxisanleiter-aktiv.com

Nach oben Nach unten

Re: Plauderfaden der 2te...

Beitrag  kitty am 22.10.10 15:36

Hallo claire,
erstmals Danke für Deine aufmunternden Worte. In der Tat hat sie mich warscheinlich auf einem falschen Fuß erwischt. Privat gabs auch noch gesundheitliche Probleme in der Familie. An einem anderen Tag hätte ich mir das warscheinlich nicht so nahe Sad gehen lassen und vor allem mir das nicht so sehr gefallen lassen.
Sie war mir gegenüber überheblich und ohne Respekt.
Bei aller Liebe, aber wenn ich das richtig verstehe hätte die Schülerin sich doch kümmern können und hat es nicht getan, oder? Naja, dann muss sie eben mit dem zufrieden sein was sie bekommt. Mit meinem Verständnis wäre es da ehrlich gesagt nicht all zu weit
Du hast vollkommen recht, so muss ich das sehen tongue
Ich kann nicht immer die gute und liebe sein, das geht so nicht. Die muss ich mir wohl doch noch mal zum Gespräch holen.
Ich hoffe Du bist dann in Gedanken bei mir? hello
avatar
kitty

Anzahl der Beiträge : 140
Anmeldedatum : 08.10.09
Ort : Bayern

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Plauderfaden der 2te...

Beitrag  Claire am 22.10.10 16:25

Ich kann nicht immer die gute und liebe sein, das geht so nicht. Die muss ich mir wohl doch noch mal zum Gespräch holen.

So gefälltst Du mir schon viel besser tongue !
Weisst du, ich kann dich verstehen, ich würde auch am liebsten immmer mit jedem klar kommen und die Nette sein. Tja, nur leider ist das eben nicht immer angebracht, und im Grunde genommen ist das auch gut so.

Ich hoffe Du bist dann in Gedanken bei mir?

Aber selbstverfreilich doch Very Happy . Sollte es da noch zu einem Gespräch kommen, würde mich freuen wenn Du dann davon erzählst.

Lieber Gruss,

Claire
avatar
Claire

Anzahl der Beiträge : 715
Anmeldedatum : 16.05.09
Alter : 41
Ort : Aachen

Benutzerprofil anzeigen http://praxisanleiter-aktiv.com

Nach oben Nach unten

Re: Plauderfaden der 2te...

Beitrag  Claire am 29.10.10 11:54

Ist jetzt nicht mein Lieb"link" aber doch ganz amüsant zu lesen, deshalb setze ich den link mal hier hinein:

http://www.kittelbiene.com/

Bloggende Krankenschwester...

Lieber Gruss

Claire
avatar
Claire

Anzahl der Beiträge : 715
Anmeldedatum : 16.05.09
Alter : 41
Ort : Aachen

Benutzerprofil anzeigen http://praxisanleiter-aktiv.com

Nach oben Nach unten

Re: Plauderfaden der 2te...

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten