Praxisanleiter

Examen in der Psychiatrie

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Examen in der Psychiatrie

Beitrag  faries am 30.03.10 20:51

huhu alle zusammen,
ich hab mal ne frage an euch.
unser haus ist noch relativ jung, haben zwei praxisanleiter.
jetzt plant die krankenpflegeschule bei uns bald auch examen abzunehmen...
sollen uns mal überlegen was man da machen könnte.
hättet ihr da ne idee?

liebe grüße

faries

Anzahl der Beiträge : 3
Anmeldedatum : 13.10.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Examen in der Psychiatrie

Beitrag  Brain am 31.03.10 6:53

Seit ihr eine reine Psychiatrie?

Brain

Anzahl der Beiträge : 350
Anmeldedatum : 17.10.09
Ort : Nds

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Examen in der Psychiatrie

Beitrag  faries am 31.03.10 13:19

ja, ist ein rein psychiatrisches haus.
1 offene allgemeinpsychiatrische station
1 geschützte allgemeinpsychiatrische station
1 gerontopsychiatrische und suchtstation
1 psychotherapeutische station

faries

Anzahl der Beiträge : 3
Anmeldedatum : 13.10.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Examen in der Psychiatrie

Beitrag  Taline am 27.03.12 11:21

Hallo -
bin neugierig... haben mittlerweile Examen bei euch statt gefunden?
Oder in irgendeiner anderen Psychiatrie?

Taline

Anzahl der Beiträge : 44
Anmeldedatum : 26.01.12
Alter : 53
Ort : Hamm

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Examen in der Psychiatrie

Beitrag  kuester am 03.04.12 12:16

Hallo,
in der Psychiatrie kann man Themen wie 5 punkt Fixierung durchführen, Medikamenten stellen oder Wirkstoffe erklären, Pflegeberichte korrekt schreiben. Ausgangen Begleitung, was ist zu beachten, Gruppen Kegeln, PsychKG erklären etc.. Es gibt da schon recht viel!! Ich hoffe das Hilft?!
Gruß aus Köln

kuester

Anzahl der Beiträge : 59
Anmeldedatum : 14.10.09
Alter : 55
Ort : Köln

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Prüfung in der Psychiatrie

Beitrag  Psychohexe am 05.04.12 21:08

Hallo alle zusammen,
bei uns haben auch noch keine Prüfungen stattgefunden, wir sind eine offene affektive Station. Man kann aber den GKPS 2-3 Patienten komplett pflegen lassen. Aktivierung, Gesprächsführung, Beschäftigungsangebote planen und durchführen, Pflegeberichte wertungsfrei schreiben, Krankenbeobachtung, Unterstützung bei den ATL´s, Medikamente mit Wirkung und Nebenwirkung erklären, verschiedene Sicherheitsbedürfnisse unterscheiden und erklären,etc.
Man kann denke ich alles schön ausbauen und erklären, es ist nur extrem ,wenn ein Patient am Tag der Pflegeplanung total depressiv war und am Tag der Prüfung manisch ist.Das habe ich schon mal bei einen Heilerziehungspflegeschüler gehabt, der Zwischenprüfung hatte. Dann kann ich die komplette Pflegeplanung verwerfen. Wie gehe ich damit dann um? P.S. Meine Hausarbeit für den Praxisanleiterkurs habe ich abgegeben. Nun heisst es warten und Verteidigung vorbereiten. Thema war die Einarbeitung und Betreuung von GKPS auf unserer Station. Also ein Einarbeitungskatalog. Hier konnte ich gute und Interessante Anregungen zum Thema finden. Vielen Dank an alle!!!!
Liebe Grüße Carmen

Psychohexe

Anzahl der Beiträge : 13
Anmeldedatum : 11.01.12
Alter : 40
Ort : Leipzig

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Examen in der Psychiatrie

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten