Praxisanleiter

Wieviele Schüler für einen PA?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Wieviele Schüler für einen PA?

Beitrag  strongwoman76 am 17.04.12 10:30

Hallo erstmal Smile

ich bin exam. Kinderkrankenschwester, arbeite aber als Krankenschwester. Seit 2005 arbeite ich in einem Seniorenzentrum. 2008 wurde ich von meinem Chef gefragt, ob ich nebenbei die Praxisanleitung machen würde...dies fand ich super und habe sofort zugesagt....( 2003 habe ich meine Ausbildung zum PA absolviert). Nun habe ich eine Frage. Ich möchte gerne wissen, wieviel Schüler man so "nebenbei" ( Minijob) anleiten kann, so dass es auch gerecht gegenüber den Schülern ist. Würde dies gerne hauptberuflich machen, da ich für die Schüler beider Häuser meines Chefs verantwortlich bin. Möchte meinem Chef aber gerne etwas vorlegen können, was ihn davon überzeugt. Habt ihr für mich eine gute Aussage??? Wäre super toll Very Happy Very Happy Very Happy
LG und einen schönen Tag Cool

strongwoman76

Anzahl der Beiträge : 4
Anmeldedatum : 16.04.12
Alter : 41

Nach oben Nach unten

Re: Wieviele Schüler für einen PA?

Beitrag  Brain am 17.04.12 14:45

Was verstehst Du stundenmäßig unter "Minijob"?

Brain

Anzahl der Beiträge : 350
Anmeldedatum : 17.10.09
Ort : Nds

Nach oben Nach unten

Re: Wieviele Schüler für einen PA?

Beitrag  strongwoman76 am 17.04.12 20:19

Naja, es ist so, dass ich 32-Stunden/Woche in der Pflege arbeite und nebenbei soll ich es mir einteilen, dass ich die Schüler anleite. Wollte eigentlich mal wissen, ob jemand mir sagen kann....wieviele Schüler man als PA haben kann / muss, um Vollzeit oder 75 % als PA zu arbeiten.

strongwoman76

Anzahl der Beiträge : 4
Anmeldedatum : 16.04.12
Alter : 41

Nach oben Nach unten

Re: Wieviele Schüler für einen PA?

Beitrag  Brain am 18.04.12 14:34

Ich meine, dass die Freistellung oder Teilfreistellung im Ermessen des Arbeitgebers/Trägers liegt. Gesetzlich soll es nur PA geben, diese müssen jedoch in keinster Weise freigestellt sein, laut Gesetzgeber reicht es völlig aus, wenn PA auf den einzelnen Abteilungen vorhanden sind. Arbeitgeber entscheidet, ab wann bzw. ob überhaupt er es als sinnvoll erachtet bzw. wünscht, Freistellungen in irgendeiner Form zu gewähren.

Brain

Anzahl der Beiträge : 350
Anmeldedatum : 17.10.09
Ort : Nds

Nach oben Nach unten

Re: Wieviele Schüler für einen PA?

Beitrag  Oppon am 19.04.12 23:42

Ich arbeite 35 Stunden (auf einer Pflegestation) zu 100% in der Pflege. Mache die Arbeit des PA 'nebenbei'.
Wobei ich sagen muß, dass ich Zeit aufschreiben kann, wenn ich sie mehr arbeite.
Im Moment habe ich 1 AP-Schüler 1.AJ, 1APH- Schülerin, 1APH- Schülerin (teilzeit) und 1 APH- Schülerin (migration).

Da nicht alle immer gleichzeitig da sind, ist das noch kein Problem. Dazu kann ich, nach Absprache mit der PDL, auch einteilen, mit wem die SchülerInnen mitgehen.
Schließlich bin ich nicht immer vor Ort, und eine Schülerin arbeitet fast ausschließlich in der Gegenschicht.
Gespräche führe ich trotzden mit allen, vor allem auch um mitzubekommen, ob es aktuell Probleme gibt.

Oppon

Anzahl der Beiträge : 5
Anmeldedatum : 14.04.12

Nach oben Nach unten

Re: Wieviele Schüler für einen PA?

Beitrag  strongwoman76 am 22.04.12 22:04

Ich habe zur Zeit gut 10 Schüler....und die meisten zur gleichen Zeit da....hab auch schon für jeden Schüler einen sogenannten "Paten" an die Seite gestellt. ich denke halt nur immer, unsere Schüler müssen viel lernen, kennen wir ja selbst von der Ausbildung Wink unsere Schüler sind die Zukunft Very Happy

strongwoman76

Anzahl der Beiträge : 4
Anmeldedatum : 16.04.12
Alter : 41

Nach oben Nach unten

Re: Wieviele Schüler für einen PA?

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten